Darf ich als Besitzer während der Behandlung dabei bleiben und zusehen?

Darf ich als Besitzer während der Behandlung dabei bleiben und zusehen?

Die Erfahrung von mir und anderen Hundefriseuren hat gezeigt, dass es meist besser ist, wenn der Hund ohne Besitzer im Salon bleibt, da er sich so leichter entspannen und auf die Situation einstellen kann.
Wenn Ihr Hund sich trotz Ihrer Anwesenheit auf mich und die Behandlung konzentrieren und sich dabei entspannen kann, dürfen sie selbstverständlich gerne mit im Raum bleiben. Sie sollten jedoch bitte nicht direkt neben dem Arbeitstisch stehen und Ihren Hund nicht ansprechen. Auch sollten Sie Verständnis dafür haben, dass ich mich voll und ganz auf meine Arbeit & Ihren Hund konzentrieren muss und währenddessen keine Zeit für angeregte Unterhaltungen habe. In meiner gemütlichen Sitzecke mit Sichtkontakt zu Ihrem Liebling biete ich Ihnen deshalb ausreichend Lesestoff & Getränke für eine angenehme Wartezeit.
Sollte es allerdings vorkommen, dass Ihr Hund sich während der Behandlung nur noch auf Sie fixiert, angespannt und nervös wird, versucht vom Tisch zu springen, würde ich Ihnen in diesem Fall empfehlen, die Behandlung ohne Ihre Anwesenheit durchzuführen, damit es für Ihren Liebling, aber auch für mich, so angenehm wie möglich ist.

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.